Homepage des SV Gnaschwitz-Doberschau e.V.

Die nächsten 3 ...

  • Veit Barthel
  • Fußball

Nachdem 3:0 Heimsieg gegen die SG Großnaundorf/Lomnitz wollten die Gnaschwitzer in Königsbrück nun endlich den ersten Auswärtssieg einfahren.

 Die personelle Lage gestaltete sich allerdings weiterhin sehr schwierig, so bestand der Kader aus nur 10 Feldspielern und 2 Torhütern. Von der ersten Minute an nahmen wir jedoch das Geschehen sofort in die Hand und spielten über eine sicheres Aufbauspiel sofort in die Spitze. Bereits nach 8 Minuten erzielte Arian Kutschke das 1:0. Wir dominierten weiterhin das Spiel gegen sehr harmlose Gastgeber und gingen durch Tore von Florian Pursche (14. Minute), Arian Kutschke (33. Minute), Paul Zimmer (36. Minute) sowie Lucas Mörl (41. Minute) in die verdiente 5:0 Pausenführung. In der zweiten Halbzeit waren die Gastgeber auf Schadensbegrenzung aus und so fiel das einzige Tor in der zweiten Halbzeit in der 66. Minute erneut durch Arian Kutschke zum 6:0 Endstand. Am Ende war es ein hochverdienter und nie gefährdeter Auswärtssieg unserer Elf.

Text: Andreas Höhrenz   Bild: Nadja Sauer / Holger Stieglitz

2021 10 03 Koenigsbrueck 2

2021 10 03 Koenigsbrueck 2

2021 10 03 Koenigsbrueck 3

2021 10 03 Koenigsbrueck 3

2021 10 03 Koenigsbrueck 4

2021 10 03 Koenigsbrueck 4

 

sponsored by

© 2021 SV Gnaschwitz-Doberschau
Website: WEBsolutions Holger Weß